Facebook Twitter
bestdebtcare.com

Was Ist Schuldenmanagement?

Verfasst am August 23, 2021 von Val Johnson

Das Schuldenmanagement ist ein Thema, das die meisten Menschen irgendwann verwalten müssen. Schulden werden erworben, indem Sie nicht in Ihren Mitteln leben. Das Leben in Ihren Mitteln ist einfach, dass Sie nicht mehr ausgeben als Sie machen. Das Schuldenmanagement kontrolliert und verwaltet die Schulden verantwortungsbewusst. Schulden zu reduzieren oder zu beseitigen und einen Cashflow zu schaffen, der Sie aus der Schuldenverschuldung hält, ist das Schuldenmanagement. Um Ihre Schulden vollständig zu kontrollieren, möchten Sie ein Budget aufnehmen, die Kosten senken und sich auf die Zahlung von Schulden konzentrieren. Dies ist der Kern des Schuldenmanagements.

Um Ihr eigenes Schuldenmanagementprogramm zu beginnen und ein Budget zu machen, müssen Sie alle Ihre Ausgaben und Einnahmen für einen vorgegebenen Zeitraum kennen. Die meisten Budgets werden monatlich durchgeführt. Sie sollten Ihr monatliches Einkommen und Ihre Ausgaben auf einem Blatt aufzeichnen, mit dem Sie Ihre Ausgaben von Ihrem Einkommen abziehen können. Sie müssen einige Abschnitte für Ausgaben erhalten, da in Ihrem Schuldenmanagement einige verschiedene Arten von Ausgaben zu berücksichtigen sind.

Feste Ausgaben- Dies sind Ausgaben, wie Miete, die immer gleichbetrag oder bei jedem Fälligkeitsbetrag den gleichen Betrag sind. Diese Kosten müssen auch gezahlt werden. Fantastisches Schuldenmanagement priorisiert die Ausgaben.

Variablen Kosten- Diese Art von Aufwand variiert von Monat zu Monat. Sie sind auch Ausgaben, die Sie bei Bedarf wie Lebensmittel ändern können.

Schulden- Schulden können entweder fest oder variabel sein, ist jedoch unterschiedlich, da Sie den vollständigen Betrag monatlich nicht zahlen. Sie können wählen, wie viel Sie abdecken oder einen Mindestbetrag haben, den Sie zahlen müssen.

Alle diese drei Arten von Ausgaben sollten im Rahmen Ihres Schuldenmanagements in Ihrem Budget festgestellt werden. Sobald Sie Ihr Budget erstellt haben, möchten Sie es ausgleichen. Das Ausgleich Ihres Budgets ist auch ein wesentlicher Bestandteil des Schuldenmanagements und bedeutet, dass Ihre Ausgaben Ihr Einkommen nicht überschreiten. Dies ist in jedem Schuldenmanagementprogramm sehr wichtig.

Sie können feststellen, dass Ihr Budget nicht ausgeglichen ist. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie versuchen, Wege zu finden, um Ihre Ausgaben zu senken. Während die festen Ausgaben derselbe Monat zu Monat sind und Sie sie bezahlen müssen, gibt es immer noch Möglichkeiten, den Betrag zu senken. Sie sollten Shop vergleichenden, um den besten Preis zu finden, den Sie erhalten können. Sie können dies mit Versorgungsunternehmen tun, insbesondere Extras wie Kabelfernseher und Telefondienste. Schauen Sie sich die Unternehmen an, die in Ihrer Nähe Service anbieten, und finden Sie die mit den günstigsten Kosten. Variable Ausgaben sind leicht zu kontrollieren, und dies ist höchstwahrscheinlich der größte Teil Ihres Budgetkürzungen. Durch die Reduzierung Ihrer Ausgaben wird Ihr Budget nicht nur ausgleichen, sondern Ihnen etwas mehr Geld geben, um die Schulden schneller abzuzahlen. Das Schuldenmanagement zahlt sich mit ein wenig Planung und Selbstkontrolle aus.

Schulden können für ziemlich einige Waren herumhängen. Die meisten Schulden beinhalten Zinskosten, die sich nur noch addieren. Sie können versuchen, einen niedrigeren Zinssatz zu erhalten. Wenn Sie das Geschäft anrufen, haben Sie möglicherweise eine Schuld mit Ihnen, die möglicherweise bessere Zahlungspläne haben, oder können Ihnen einige Einsparungen geben. Sie sollten auch immer einen Hinweis darauf geben, mehr als den fälligen Mindestbetrag zu zahlen, insbesondere bei Kreditkartenschulden. Der fällige Mindestbetrag ist normalerweise eher aufmerksam als Ihre tatsächliche Schulden. Achten Sie auch darauf, auch neue Schulden zu schaffen. Zahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich, damit Sie keine zusätzlichen Gebühren angewendet haben. Das Schuldenmanagement verlangt, dass Sie gute Aufzeichnungen beibehalten und sich an Ihr Budget halten, sodass die Schulden nicht außer Kontrolle geraten.

Das Schuldenmanagement mag eine schwierige Aufgabe erscheinen, aber wenn Sie Aufzeichnungen aufbewahren und sich an Ihr Budget halten, kann dies wirklich einfach sein. Versuchen Sie, Ausgaben zu senken und vergessen Sie nie, in Ihren Mitteln zu leben. Sobald Sie eine Kreditkarte bezahlt erhalten, beginnen Sie nicht erneut aufgeladen, es sei denn, Sie können den Restbetrag in vollem Umfang bezahlen, wenn die Rechnung kommt. Das ist der einfachste Weg, um keine Schulden zu haben. Starten Sie Ihr eigenes Schuldenmanagementprogramm und entkommen nicht nur den Schulden, sondern auch draußen. Denken Sie daran, dass Sie sich an Ihren Plan halten müssen, damit das Schuldenmanagement effektiv ist.